Was ist Starlight?

HLC (Highlight Kompensation)

Starlight Premium-Serie ist in der Lage ein klareres Bild in einer Szene zu erzeugen. HLC erkennt starke Lichtpunkte wie Autoscheinwerfer und Taschenlampen im Dunkeln, gleicht es dann für den Bereich an, um zu sehen, was normalerweise verborgen bleiben würden.

60fps @ 1080p-Auflösung

Starlight Premium Serie bietet super hohe Bildrate von bis zu 60 fps @ 1080p-Auflösung, die doppelt so hoch ist der Frames als herkömmlichen HD-Netzwerk-Kameras. Diese Technologie ermöglicht es, dass die Kamera auf schnell bewegenden Objekten stabil und
latenzfrei, klare Bilder zu erfassen kann.

Bis zu 60 m IR-Abstand (Gilt nur für 7-22mm Objektiv)

Ausgestattet mit leistungsstarken IR-LEDs der neuesten Generation kann die Starlight Premium-Serie bis zu 60 Meter IR-Abstand erreichen mit der 7-22mm motorisierten Linse, welches die nächtliche Überwachung im Aussenbereich erheblich erleichtert.

Unvergleichliche 0.002Lux Sternenlicht Sichtbarkeit

Ausgeführt mit Milesight der branchenführenden Starlight Premium-Technologie, die neu eingeführte 2MP /3MP-Netzwerk-Kameras können in minimalen Lichtverhältnissen funktionieren. Erreichen mit 0.002Lux (Farbe) oder 0.001Lux (B / W), klare Videos mit geringer Beleuchtung in Nähe der Infrarot Umgebungen ohne zusätzliche Beleuchtung.

Die Starlight Premium-Serie zielt darauf ab, Best-in-Class-Lichtempfindlichkeit, die zuverlässige Rund-um-die-Uhr-Videoüberwachung unabhängig von den Lichtbedingungen zu bieten und machen Dunkelheit sichtbar.

Erstklassige 140dB WDR

Milesight hat den WDR-Effekt optimiert für hell erleuchtete oder kontrastreiche Umgebungen. Die Milesight neueste 140dB WDR-Technologie umfasst weit mehr Verstärkung als die herkömmliche 120dB WDR. Diese Super WDR-Technologie kann die Kamera grössere Szenen Details mit echten Farbwiedergabe erfassen, selbst wenn die Intensität der Beleuchtung erheblich variiert, welches für perfekt und extreme Hintergrundbeleuchtung sowie einen hohen Kontrast Anwendungen entwickelt wurde.

Überragende H.265 Kompression

Als Pionier in der Verwendung von H.265-Komprimierung, ist die Starlight Premium-Serie zukunftssicher und doppelt so effizient wie H.264 Modelle in Bezug auf Bandbreite, Speicherung und Bitrate, garantiert eine hohe Bildqualität.

50% Verringerung der Bandbreite // 50% Reduktion der Lager // 50% Reduktion der Bitrate bei gleicher Bildqualität
Zukunftssichere Technologie bis zu 8K

DEMO VIDEOS

Klick Sie im Demo Video auf den Button der einzelnen Zeiten und sehen Sie die Qualität der Starlight Kameras

 

00:25

06:59

14:32

16:55

20:48

Weitere Demo Videos auf der Setup-Download-Seite (am Seitenende)

Unsere Nacht-Kamera sieht mehr als Sterne

Wer verbotenes Gelände ausspionieren oder sich fremdes Eigentum aneignen möchte, der nutzt seit jeher gern den Schutz der Dunkelheit. Eine Nacht-Kamera von Milesight schiebt solchen Machenschaften einen Riegel vor. Denn auch wenn Überwachungskameras noch bis vor Kurzem in der Dunkelheit allenfalls schemenhafte Schatten aufgezeichnet haben, so bieten uns innovative Aufnahmetechnologien mittlerweile völlig neue Möglichkeiten. Das verdeutlichen die Network-Kameras aus der Starlight Premium Serie von Milesight, deren grösste Vorteile wir Ihnen hier in aller Kürze vorstellen möchten.

Überblendungen mit HLC (Highlight Kompensation) ausblenden

Dank dieser Technologie sind die Nacht-Kameras der Starlight Premium Serie in der Lage, auch in der Dunkelheit klarere Bilder aufzuzeichnen. HLC erkennt starke Lichtpunkte wie Autoscheinwerfer und Taschenlampen im Dunkeln und bearbeitet diese Bereiche eigenständig, um sichtbar zu machen, was bisher aufgrund der Überblendung verborgen geblieben wäre – zum Beispiel Kfz-Kennzeichen oder Gesichter.

Schnelle Bewegungen dank 60fps@1080p-Auflösung einfangen

Wenn sich Objekte schnell bewegen, werden Fotos oder Videoaufnahmen von ihnen automatisch unscharf – das liegt an einer zu geringen Zahl von Einzelbildern, die pro Sekunde aufgezeichnet respektive wiedergegeben werden. Die Starlight Premium Serie bietet Ihnen eine aussergewöhnlich hohe Bildrate von bis zu 60 fps(frames per second)@1080p(Pixel)-Auflösung, die jene herkömmlicher HD-Netzwerk-Kameras um das Doppelte übertrifft. So kann die Kamera auch schnelle Bewegungen stabil und latenzfrei aufzeichnen, um sie anschliessend in klare Bilder zu übertragen.

Mit der Nacht-Kamera das Dunkel bis zu 60 Meter weit ausleuchten

Die Starlight Premium Serie ist mit leistungsstarken Infrarot-LEDs der neuesten Generation ausgestattet. Verfügt die Kamera über eine motorisierte Linse, die im Bereich von 7 bis 22 Millimetern gezoomt werden kann, so ist es möglich, die Umgebung auch bei völliger Dunkelheit bis zu 60 Meter weit per Infrarot sichtbar zu machen, was die nächtliche Überwachung im Aussenbereich erheblich erleichtert.

Dank einer Lichtempfindlichkeit von 0.002 Lux das Sternenlicht sichtbar machen

Eine Nacht-Kamera aus der Starlight Premium-Serie liefert auch bei minimalen Lichtverhältnissen mehr als brauchbare Videobilder. Durch ihre Lichtempfindlichkeit von 0.002 Lux bei Farb- oder 0.001 Lux bei Schwarz-Weiss-Aufnahmen gelingen ihnen im Bereich der Infrarot-Umgebungen auch ohne zusätzliche Beleuchtung gestochen scharfe Bilder, mit denen sie das Sternenlicht sichtbar machen.

Kontraste mithilfe von 140 dB WDR optimal ausgleichen

Milesight hat bei seinen Kameras der neuesten Generation den sogenannten Wide Dynamic Range (WDR)-Effekt für sehr kontrastreiche Umgebungen optimiert. In ihrer Leistung von den bisher üblichen 120 auf 140 dB gesteigert, kann die Kamera nun noch viel mehr Details mit echter Farbwiedergabe erfassen, selbst wenn die Intensität ihrer Beleuchtung erheblich variiert. Dies ist zum Beispiel bei Szenarien mit starkem Gegenlicht und tiefen Schatten vorteilhaft.

Aufgrund der H.265-Kompression effizient speichern und arbeiten

Auch die Bearbeitung und Speicherung der Bilddaten verläuft bei einer Nacht-Kamera der Starlight Premium Serie effizienter als bei den meisten anderen Kameras. Der Grund ist die Verwendung der H.265-Kompression, die auch als High Efficiency Video Coding bezeichnet wird. Im Vergleich zum Vorgängerverfahren H.264 ist von einer Verdoppelung der Effizienz auszugehen. Im Einzelnen kommt dies in folgenden Verbesserungen zum Ausdruck.

  • Verringerung der Bandbreite um 50 Prozent
  • Reduktion des Speicherbedarfs um 50 Prozent
  • Reduktion der Bitrate um 50 Prozent bei gleicher Bildqualität

Überzeugen Sie sich von der Leistungsstärke einer Nacht-Kamera der neuesten Generation anhand der Beispiel-Videos auf dieser Seite – und lassen Sie sich dann von uns zu Ihrem individuellen Wunsch beraten!