Melden Sie sich als HÄNDLER oder MEMBER an, um ab sofort von besseren Einkaufskonditionen und Support zu profitieren, kostenlos und ohne Verpflichtung

Pro Bullet, 8-Megapixel 4K Kameras

Aussenanwendung

Pro Bullet 4K 8MP Kameras

Standard Werks-IP-Adresse: 192.168.5.190 // Benutzer: admin // Passwort: ms1234

Iris-Steuerung

Montage

Autofocus

HLC (High Light Compensation)

HLC (High Light Compensation) kann den hohen Lichteinfall identifizieren und die Belichtungszeit anpassen, damit werden starke Lichtquellen kompensiert, um ein schärferes Bild zu präsentieren, das bei der Erfassung der Fahrzeugnummer unter Autoscheinwerfern sehr nützlich ist.

WDR120dB

WDR120dB Die sensororientierte WDR-Technologie von Milesight ermöglicht es der Kamera, auch unter extremen Rücklicht- und Kontrastbedingungen grössere Szenendetails mit echter Farbwiedergabe aufzuzeichnen. Das Verhältnis, das die hellsten Lichtsignalwerte durch die dunkelsten Lichtsignalwerte berechnet, beträgt bis zu 120dB

P-Iris

P-Iris Durch die Anpassung der am besten geeigneten Blendeneinstellung, keine überbelichteten Bilder unter starkem Licht, somit ergibt es auch eine bessere Tiefenschärfe.

Kamera ausgestattet mit automatischer IRIS Blendensteuerung

Kamera ausgestattet mit automatischer IRIS Blendensteuerung

Pro Bullet 4K 8MP

Die 4K-Kamera liefert kleinste Details in höchster Auflösung

Selbst beim durchweg privat genutzten TV-Gerät ist eine stetig steigende Bildqualität und -schärfe in den vergangenen Jahren die Norm. Umso mehr sollte man sich den Fortschritt der Technologie für Überwachungskameras zunutze machen, die häufig sicherheits- und rechtlich relevante Vorkommnisse aufzeichnen. Die 4K-Kamera von Milesight setzt in puncto Bildauflösung neue Massstäbe.

Das Kürzel 4K steht bei dieser Kamera für eine horizontale Bildauflösung von annähernd 4.000 Pixeln, wobei das K sich von dem Präfix "Kilo" ableitet, welches international den Faktor 1.000 bezeichnet. Konkret beträgt die Auflösung der Kamera 3840 x 2160 Bildpunkte, wodurch sie den im TV-Bereich inzwischen weit verbreiteten Full-HD-Standard qualitativ um das Vierfache übertrifft.

Unsere 4K-Bullet-Kamera ist eine stufenlos fernsteuerbare Zoom-Kamera

Anders als Dome- oder PTZ-Kameras sind 4K-Bullet-Kameras starr installiert und decken somit stets das gleiche Sichtfeld ab. Dies bedeutet aber nicht, dass die 4K-Kamera kontinuierlich gleichbleibende Bilder liefert. Es handelt sich nämlich um eine stufenlos fernsteuerbare Zoom-Kamera, deren Motor-Zoom elektrisch eingestellt werden kann und eine Brennweite von 4,0 bis 12,0 Millimeter abdeckt. Per eingebautem Autofokus stellt die 4K-Kamera die herangeholten Bildausschnitte automatisch scharf und setzt somit auch kleinste Details ins Bild, die je nach Tatbestand jedoch grösste Bedeutung haben können.

Dieser zusätzlichen Technologien bedient sich unsere 4K-Kamera

Die Bildauflösung von 4K-Bildern geht über die Aufnahmefähigkeit des menschlichen Auges hinaus. Um in den Videoaufzeichnungen deshalb defacto nicht Sichtbares sichtbar zu machen, bedient sich die 4K-Kamera weiterer innovativer Technologien, die zum Beispiel die spezielle Lichtsituation berücksichtigen und sie dem Auge des Betrachters anpassen. Zu diesen Technologien gehören:

  • HLC (High Light Compensation), welche die Belichtungszeit einem besonders hohen Lichteinfall anpasst und somit unerwünscht starke Lichtquellen kompensiert
  • 120dB Super WDR, welches der Kamera ermöglicht, auch unter extremen Rücklicht- und Kontrastbedingungen grössere Szenendetails mit echter Farbwiedergabe aufzuzeichnen
  • sowie P-Iris, das dank optimaler Blendeneinstellung auch unter starkem Licht keine überbelichteten Bilder liefert.

Anschauliche Beispiele bieten Ihnen die Vergleichsbilder auf dieser Seite. Sollten Sie darüber hinaus weitere Informationen zu den Funktionen und Vorteilen unserer 4K-Bullet-Kamera benötigen, so stehen wir Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.